Magy da Silva:

Jahrgang: 1964

Wohnort: Berlin, Deutschland

Schauspiel, Entertainment, Moderation, Sprachaufnahmen, Gesang


Theater : (Auswahl)

Rolle: Regie:
EiferSucht Helen (HR) Johannes Sterkel
Gretchen 89 ff. Die Diva/ Die Dramaturgin Johannes Sterkel
Kunstfehler Else Reissner Johannes Sterkel
J-S Bach Eine Musik für die Augen Tänzerin Burkhart Seidemann
Die Erziehung der Engel Engel/ Paula Heike Hinze-Buddrus

Heinrich Zilles Hurengespräche

Bollenjuste Sylvia Schmid

Film/ Fernsehen:(Auswahl)

Rolle: Regie:
Luthiens Traum Luthien (HR) Daniel Rossberg
Abaron Gräfin Merringar Marco Gutekunst
Gute Zeiten Schlechte Zeiten Tina Meier Samira Radsi
Das Bonobo Prinzip Lilliana ( HR) Michael Sittner

Hörspiele-Lesungen-Sprachaufnahmen:(Auswahl)

Rolle: Regie:
Wolfgang Pfeiffers Ohrenkino: Erstens kommt es anders Dora Lehmann Wolfgang Pfeiffer
Das Okapi LilliGust Christian Gröschel
Frieda im Glück Reporterin Florian Marquardt
Roter Himmel Frau Geist Florian Marquardt

Moderation: (Auswahl)

Seit 2009 Grand Jeu Event Casino / Exklusivmoderation mit Gesang und Entertainment.

2009 Comedy Moderation TRASH Kurzfilmfestival

Seit 2005 Firmen,- Themen,- Werbe,- und Image Moderation im Rahmen geschlossener und öffentlicher Veranstaltungen; z.B. Betriebsfeierlichkeiten, Stadtfeste......

Seit 2002 Moderation eigener Programme, comedy,-und stand up Moderation, Moderation div.live Werbesendungen (TV/ Rundfunk/ Show)

Sonstiges: (Auswahl)

seit 2010: Unternehmens,-und Motivationstheater

Festivals:

2012- 48. Hofer Filmtage; Hof; Filme: 1. Rückkehr ins tiefe Tal der Therapierten 2. Lost and found in underground 

2010/ 2011 - Festival des gescheiterten Films; Deutschlandweit; Film: Das Bonobo Prinzip

2010 - RingCon*2010; Bonn; Film: Lúthiens Traum

2008 - TRASH – Kurzfilmfestival; Berlin; Film: …für Frodo! 

Weiterbildung/ Seminare ect:

2012 - Ausbildung/Intensivkurs „Drehbuchschreiben“; Wolfgang Pfeiffer, Drehbuchschule Berlin. 

2011 - Einführung in das Drehbuchschreiben; 3-Tages-Seminar; Wolfgang Pfeiffer, Drehbuchschule Berlin.

1996 – 2000 Schauspielunterricht und Sprecherziehung bei Hildegard Walter, Schauspieldozentin/ Sprecherzieherin-Berlin.

1997 – 2000 Schauspielunterricht bei Claudia Jakobshagen, Schauspielerin/ Rundfunksprecherin- Berlin/Hamburg/Potsdam.

1999 Mediensprecherziehung bei Detlef Bruns, Rundfunk,- und Fernsehsprecher-Berlin.

1998 – 1999 Gesangsunterricht/ Stimmbildung bei Kati Albert, Sängerin/ Gesangslehrerin-Berlin.

1996 – 2001 Gesangsunterricht bei Armin Weber, Komponist/ Musikdozent-Berlin.

1998 – 2001 Bewegungsunterricht bei Sylvia Schmid, Regisseurin/ Choreografin/ Tänzerin-Berlin.

2003 – 2005 Schauspielunterricht und Living Doll-Technik bei Burkhart Seidemann, Regisseur/ Choreograph-Berlin.

seit 2003 Regelmäßiges Training im gestisch-mimischen Darstellen/ Bewegungstheater; Pantomimen-Ensemble des Hackeschen Hof-Theaters/ Das Andere Theater-Berlin.

2001 Seminar; Körpersprache bei Hildegard Walter, Schauspieldozentin/ Sprecherzieherin- Berlin.

2001 Seminar; Sprechtechnik und Redetraining bei Hildegard Walter, Schauspieldozentin/ Sprecherzieherin-Berlin.

2001 Intensivworkshop; Synchronsprechen bei Wolfgang Hosfeld/ Brigitte Hube Hosfeld- Berlin